Kids & Company

Sofortkontakt

08221/ 20 77 177

Aktuelles

SEPTEMBER

-08.09.2018 Planungstag (Team)

-17.09.2018 Besuch bay. Wissenschaftsministerin Fr. Dr. Kiechle

-28.09.2018 Verabschiedung Herr Pache (Sparkasse)


OKTOBER

-09.10.2018 um 19.00 Uhr Elternabend & Elternbeiratssitzung

-KW 42 Waldwoche (Kinder ab 1.5 Jahren)

-19.10.2018 um 16.00 Uhr Waldfest (mit Krippenfamilien)


NOVEMBER

-09.11.2018 um 17.00 Uhr St. Martinsfeier (mit Krippenfamilien)

-27.11.2018 um 19.30 Uhr Elternabend zu unserem Kindergarten


DEZEMBER

-01.12.2018 Adventsstunden (Kinderbetreuung 9.00-15.00Uhr)

-06.12.2018 Nikolausfeier (ohne Eltern der Kinderkrippe)

-14.12.2018 um 15.00 Uhr Weihnachtsfeier mit den Krippeneltern

-21.12.2018 Weihnachtsfeier in den Gruppen (ohne Eltern vormittags)


JANUAR

-Umzug in unseren Kindergarten mit den Kindergartenkindern

-16.01.2019 um 19.30 Uhr Erstlingselternabend für Krippenfamilien


FEBRUAR

-Elternabend: Sprachentwicklung in Kooperation mit einem Logopäden


MÄRZ

-05.03.2019 Faschingsparty im Kindergarten

-30.03.2019 Erste-Hilfe-Kurs für unser Team

-Einweihungsfeier im Kindergarten


APRIL

-18.04.2019 Osterfeier in beiden Häuser (vormittags ohne Eltern)


MAI

-10.05.2019 um 15.00 Uhr Oma-Opa-Tag in beiden Häusern

Tag der offenen Tür im Kindergarten


JUNI

-Elternabend für Kinderkrippe und Kindergarten: Verkehrserziehung


JULI

-13.07.2019 um 16.00 Uhr Sommerfest mit Zelten (Kindergarten/Krippe)

Fotograf


AUGUST

-SunPass Zertifikat des Kindergartens

zur Neubau-Bildergalerie

Unser Ziel

 

Ihre Kinder stehen für uns an erster Stelle!

 

Wir geben ihnen die Möglichkeit sich in einer beschützten, positiven und kreativen Umgebung zu ihrem vollen Potential zu entwickeln.

 

Jedes Kind wird sich bei kids&company als etwas Besonderes fühlen und lernen, dass es ein wertvoller Teil der Gesellschaft ist.

 

Für das Kind wollen wir ein einfühlsamer Ansprechpartner und Begleiter sein. Unserer Vorbildfunktion sind wir uns bewusst und vermitteln den Kindern dadurch Stärke, Mut und Halt fürs Leben.

 

 

 

"In unserer Kinderkrippe wird nicht für Kinder gedacht und geplant,

sondern mit ihnen der Alltag organisiert."

 

 

 

Ein Ziel unserer Arbeit ist die Erziehung zur Selbständigkeit. Dabei richten wir uns nach dem Leitsatz von Maria Montessori:

 

„Hilf mir es selbst zu tun.“

Damit meint das Kind:

Zeige mir wie es geht.

Tu es nicht für mich.

Ich kann es selbst erfahren und ausprobieren.

Hab Geduld, meine Wege zu begreifen.

Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit,

weil ich mehrere Versuche machen will.

Bitte beobachte nur – und greife nicht ein.

Ich werde üben und Fehler machen, diese erkennen und korrigieren."

 

Das Erleben von praktischem Tun und die Übertragung von Eigenverantwortung vermittelt den Kindern für die Zukunft Sicherheit, Selbstvertrauen und ein positives Selbstwertgefühl. Bei jeder neu erlernten, selbständig durchgeführten Tätigkeit hat das Kind ein Erfolgserlebnis z.B. wenn es die Schuhe alleine ausziehen kann. Unsere Aufgabe sehen wir darin, dem Kind möglichst viele Gelegenheiten für solche Erfahrungen zu geben.

 

-       gesundes Selbstvertrauen

-       gut entwickelte Wahrnehmungsfähigkeiten

-       hinreichend soziale Kompetenzen

-       gut entwickeltes Körpergefühl

-       Kinder brauchen Kinder

-       Kinder brauchen Freiräume

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.